Wir haben keine wirklich gute Erklärung, warum wir ausgerechnet hier gelandet sind. Vermutlich ist es gar nicht so wichtig. Die Menschen haben es geschafft, dass es auf der Erde keine guten und schönen Orte mehr gibt. Der Untergang dieser dümmsten aller Tierarten lässt sich überall beobachten. Als letzte Gäste machen wir dann brav das Licht aus und fliegen mit unserem Ufo weiter. Vielleicht kippen wir vorher noch paar Bier und machen einige Burpees.

Plastiksommer (1)

It’ll need more than one Elvis sighting to safe this summer. Mein Hirn übernahm die Urheberschaft für diesen Satz, den mir das Universum auf mysteriösen, aber gut ausgebauten Milchpfaden zukommen ließ. Ich nickte innerlich. Für Gesten fehlte mir die Energie. Aber wo zum Getto sollte ich einen Elvis hernehmen …

Weiterlesen

»Ik bin ein Neuswansteiner!«

Mr. Dauminator aus Kanada sitzt immer noch in unserer Räder-Wanne. Der Navi-Pfeil zeigt nach Nordwesten. Aus der Box dantelt Manu Chao. „… cada dia me miro / en un mundo al reves / cada dia me veo / en un mundo tan feo …“ In der Umlaufmappe steckt ein Dosenbier. Dieser Mann hat Durst. Wüssten wir nicht, dass er aus Kanada kommt, hätten wir auf Irland getippt …

Weiterlesen
1 2