Viele Füße!

Greeter_Screeny_Berlin

Reisende beachten oft nur die Models der Städte, bemustern die schlanken Beine des Eiffelturms, lauschen der sonoren Stimme von Big Ben, erschniefen die kardamomischen Düfte des Kapalı Çarşı. Schade. „Jede Stadt hat so viele Gesichter wie Bewohner“, sagt unsere Lieblingsurbanistin Mara Villa. „Reisende sollten sich viel öfter treiben lassen. Planlos …

[weiter lesen]

Der blaue Abt (1)

Trendy Málaga: Der schwarze Abt in confession blue. Und für die Kleinen gibt's Frühbüßer-Rabatt. (Foto: Munich Globe Bloggers)

Churros. Eingetunkt in dicke heiße Schokolade. In der Fastenzeit gibt’s nichts Besseres zum Frühstück. Extra provokativ schmecken die fettigen Churros vor dem Café Central an der Plaza de la Constitución, wo die Büßer vorbeitaumeln, eingemauert in stickige Schultüten-Kapuzen und straßenfegelange Gewänder, zerquetscht unter den tonnenschweren tronos. Tausende Büßer …

[weiter lesen]

Shannon Summer. Irisches Logbuch (3)

DSC_2075_rem_sm

Die vier Angeber-Ösis mit ihrer Queen Mary 2 brauchen eine gute Stunde, bis sie endlich an uns vorbei sind. Unser Hausboot Molly Malone liegt am Steg. Die Ösis schieben Vollgas. Halbe Schiffslänge hätte noch genug Statuspunkte abgeworfen. Wollen die an Deck inlineskaten? Brezner meint, das erinnere ihn an Spaceballs. …

[weiter lesen]