Das könnte auf uns zu kommen oder hat uns schon überholt.

Beamte suchen das Glück. Klingt surreal - kommt cool (Filmplakat: Kinostar Filmverleih)

You’ll never walk alone, Herr Rossi

„Denken Sie daran, sich umzubringen, sich aufzuhängen, vom Berg zu stürzen oder sich zu ertränken?“ „Ich denke oft daran. Ich habe kein Essen und keine Kleider. Ich habe kein Geld.“ Ösi-Filmer Harald Friedl hält einfach drauf. Filmt Beamte der gewählten Regierung Bhutans, wie sie mit ihren Fragebögen durchs Land reisen und Leute befragen. Kein Kommentar, keine Fragen der Filmer an die Befrager und Befragten. Nur am Anfang und am Ende …

Weiterlesen
Greeter_Screeny_Berlin

Viele Füße!

Reisende beachten oft nur die Models der Städte, bemustern die schlanken Beine des Eiffelturms, lauschen der sonoren Stimme von Big Ben, erschniefen die kardamomischen Düfte des Kapalı Çarşı. Schade. „Jede Stadt hat so viele Gesichter wie Bewohner“, sagt unsere Lieblingsurbanistin Mara Villa. „Reisende sollten sich viel öfter treiben lassen. Planlos …

Weiterlesen
1 2