Ein Quantum Prost

MGB_Logo_xyc_100a_mgb_rem

Trendsetter Bond hinkt diesmal hinterher. Der nicht mehr ganz unbestechliche Martini-Gurgler 007 trinkt ab November Bier. Wir machen das schon immer. Allerdings zahlen wir unser Bier selber und brauchen deshalb kein Sponsoren-Label zu schlürfen. Zum einjährigen Jubiläum am 15. Mai prosten die Munich Globe Bloggers ganz easy mit der Hausmarke. Der Toast geht auch an unsere bald 22.000 Gäste, unter die wir …

[weiter lesen]

Tod durch Zwerchfellbumm

Cover_Molwanien_sm2

„Zwar sind die Molwanier konservativ, doch haben sie in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht, und in vielen Landesteilen ist für Männer der Schnurrbart nicht mehr zwingend vorgeschrieben. In einigen größeren Städten ist sogar die Verwendung von Kölnisch Wasser zulässig.“ Bei allem Respekt vor den großen Traumreiseklassikern: Weder Bitterfeld noch Tschernobyl, ja nicht einmal die kasachische Kulturmetropole Kuzcek können …

[weiter lesen]

Ode an den Schildbürgerwald

Bernried_DSC_1335_rem_cut_sm

Bernried am Starnberger See. Ein Dorf mit steinalten Holzhäusern, einem kuscheligen Friedhof und einer Nussallee aus Linden. Das Kloster hat auch was, ist aber kein Kloster mehr. Ein Stückchen nordwestlich von Bernried, Richtung Tutzing, springt die Moderne aus dem Gebüsch: das Buchheim Museum der Phantasie. Dort hat der verblichene …

[weiter lesen]

10.000 Maniacs

Éloge de soi: Der neue MGB-Flacon ist da. Immerhin, die Farbe ist schön. Irish-Pub-grün (MGB-Logo: Max Lichtenberg)

Heute Mittag durften wir unseren Blog-Besucher mit der Nummer 10.000 begrüßen. Das freut und ehrt uns natürlich mächtig, so dass wir vor lauter Sprachlosigkeit gleich ein bisschen bei Marius Müller-Westernhagen geklaut haben. “Ihr macht mich wahnsinnig … Aber ich wär’ enttäuscht, wenn das nicht so wär. …” , sagt Marius irgendwo auf seiner Live-Scheibe. Gut möglich, dass einige Besucher mehrmals …

[weiter lesen]

Tamtam bei den Comicanern (1)

Belgien_DSC_0428_rem_sm

Polly zappelt und zerrt an der Leine. Eben öffnet die Toutou Bar. Das Hunderestaurant im Parc de Wolvendael. Die Bedienung streichelt Polly über den Kopf. Oha! So läuft das. In Pollys Gourmet-Nase brennt ein Feuerwerk der Düfte. „Nein, Polly. Da gehen wir nicht rein. Das ist dekadent. Durchgeknallt. Beinahe surrealistisch …

[weiter lesen]

Seite 4 von 6« Erste...23456