100.000 Freunde müsst Ihr sein!

Munich Globe Barbies? Nix da! Das ist Marzipan-Blüte ((MGB-Logo: Max Lichtenberg)

Sterne und Besucher-Counter lügen nicht. Trotzdem haut es uns aus den gerade angezogenen und fast frischen Socken. 100.000 Besucher seit der Aktivierung des Zählers haben unsere Globepage zu einer abso-fucking-lutely Trend-Destination gemacht. Das sind mehr Leute als ins Camp Nou passen (ca. 98.000) und deutlich mehr Leute als auf dem Mond waren, bevor Erich von Däniken dort eine …

[weiter lesen]

„Watch out for diabolical Masterminds“

Schiffbruch ohne Tiger: Weltuntergang für den schmalen Geldbeutel (Foto: Munich Globe Bloggers)

Alle Jahre wieder: Weltuntergang verpasst? Macht nix. Nach der Apo ist vor der Apo. Wir Munich Globe Bloggers haben keine Pleite gescheut, um unseren Lesern fünf lavaheiße und gnadenlos weltuntergangsaffine Places to die an die Pumpe zu tackern. Happy Drowning 2013! 1. Bei Raider und Twix! Erichs Mystery Park heißt jetzt Jungfrau-Erlebnispark …

[weiter lesen]

Das Lächeln von Cheap-Air

Lächeln gegen Aufpreis: Charge-Air-Flugbegleiterin Minerva McGonagall (Foto: Munich Globe Bloggers)

Advent, Advent, der Ryan spinnt. Zum Jahres-Checkout öffnet der irische Gebühren-Ideen-Flieger Ryanair endlich wieder seine Hintertürchen und verwöhnt die Fluggäste mit kreativen Service-Tarif-Überraschungen. Diesmal eine Verwaltungsgebühr (6 Euro), da die Passagiere nicht nur transportiert, sondern obendrein abgewickelt werden. Dazu kommt eine Gebühr für traditionsfeindliche Kunden …

[weiter lesen]

Schmökern statt schnacken

Kultur-Dixi: Berliner BücherboXX (Foto: Max Lichtenberg)

Lustig ist das Korrespondenten-Leben, Gloria, Gloria, Ho. Unser Mann in Berlin jedenfalls schiebt seine Bocciakugel mit einer Ruhe, die selbst einen Staatsbibliothekar nervös machen würde. „Schieben” ist zu viel gesagt. Er meditiert sie vor sich her wie ein pensionierter Jedi-Ritter. Alle Jahre erreicht uns dann eine Meldung, deren Haltbarkeitsdatum schon …

[weiter lesen]

Los Möhrenwochos

Bumm. Klirr. So klingt es, wenn einem die Bio-Zwickl-Flasche aus der Hand fällt. Uns passiert, als wir hörten, dass unser Chef-Praktikant Waldemar am 2. Juni seinen großen Auftritt hat. Bei uns gerade erst als Teebeutel-Wechsler engagiert, beim Münchner Carrot-Mob schon auf der großen Bühne: Sakradi! Wir übernehmen selbstverständlich keine Haftung für mögliche Gesundheitsschäden (Kopfsalat, Hirnschwammerl, …

[weiter lesen]

Seite 3 von 612345...Letzte »