Hier geht’s um uns. Quasi Interna-Ausplaudering und Power-Word-Selfie-Shooting

Ein Indianer kennt keinen Schnee: Trendsport Snow-Zelting (Foto: Campingpark Isarhorn)

Der Eskimo auf meinem Klo

Gerade schneit dieser Grönland-Film herein. Inuk. Volles Husky-Karacho, als hätte er Nikolaus-Dienst. Und wir in unseren citynahen Hoods stecken bis zur Halskrause (okay: Wadlkrause) im Eskimo-Perser. „Da können wir doch gleich zum Winter-Camping aufbrechen und uns nach einer Weißwursteisdiele umschauen“, flucht …

Weiterlesen
Zapfig, aber von Herzen: Dubliner Begrüßungsküsschen. Rowan Gillespies The Kiss (Foto: Munich Globe Bloggers)

Dublin’s Quirky Seven – Das Special (0)

Dublin, 10 Grad, Sonne. Die Frisur friert. „Drei Guinness, Meister.” Da sitzen wir nun im herbstlichen Dublin und klappern die Einträge unseres Chefs ab. Zuerst dachten wir: Echt großes Daumenkino, was er uns hinterlassen hat in seinem 70s-Notebook. Name der Location. Daneben steht „chefcool”, „f* Dude” oder „Mondlandung”. Das war’s. Quasi volle Aussagekraft voraus! Um das zu stemmen brauchen …

Weiterlesen
Éloge de soi: Der neue MGB-Flacon ist da. Immerhin, die Farbe ist schön. Irish-Pub-grün (MGB-Logo: Max Lichtenberg)

Dublin is good for you!

Typisch Chef. Kaum ist der Koffer gepackt und das Hirn brutzelt schon an einem schönen leeren Nachsaison-Strand wie ein Spiegelei in der Restwärmepfanne, kommt der Chef an und spendiert uns uns wieder eine seiner taufrischen Schnapsideen. „Jungs, am 9. Oktober erscheint mein praktischer, nützlicher und gar nicht so uncooler Dublin-Reiseführer. Den könnten wir doch bisschen pushen …

Weiterlesen
1 2