Leute neben der Spur (22)

Shimmy down the Chimney: Santa, you smart little badass! You know how to make us talk and dance. (Foto: Munich Globe Bloggers / The Little Museum of Dublin / Tara Tulpe)

Für einen Kopfstand braucht man nicht nach Australien. Die Welt ist hier schon reichlich upside down. Unser neues Cheftrio Chief Chibuku, Lea Paloma und Lord Waldemar lassen sich von Santa Claus mit Fragen verprügeln und beschenken den schlecht rasierten Schlittensandler mit Erleuchtungspäckchen from …

[weiter lesen]

Leute neben der Spur (21)

Santa Claus is coming to Town: skeptisch, investigativ und mit Haut und Lockenwickler der Aufklärung verschrieben (Foto: Munich Globe Bloggers / The Little Museum of Dublin)

„What’s it going to be then, eh?“ So beginnt unsere traditionelle Jahresendlektüre A Clockwork Orange, aus der unser Chef* höchstselbst vorträgt, während der Rest der Crew wie in symphonischer Untermalung die Bügelverschlüsse ploppen lässt. Sinnlichkeit ist Chefsache bei den Munich Globe Bloggers! Deshalb …

[weiter lesen]

You can’t always want what you get

We know the way to Graceland. Even in München-Giesing. Just follow the Munich Globe Bloggers - self-certified Elvis-Spotters since 1977 (Foto: Munich Globe Bloggers)

Als Avanti-Garde und Mega-Dudes des Retroreisens spüren wir unablässig die erwartungsvollen Blicke unserer Gefollowschaft auf den gerade noch jugendlich knarzenden Schultern und die daraus fontänende Verantwortung, unentwegt Neuland aufzuschütten. Wie einst die wackeren Niederländer, die …

[weiter lesen]

Future was late this Year

Still life with shark, boots and and a hat full of hope (Foto: Munich Globe Bloggers)

2017? For us it’s just another set of fucking Mondays. Yeah, folks. Sometimes we’ve gotta recall Old Rocky. Quengelmodus ad acta, Leute. Wir haben Pläne. Zehn trollwollharte Postmotherfakten zu dem, was kommt. 1. Jimmy. Der Duracellhase unter unseren Serien. And so fucking cliffhanger. We love him fast noch mehr wie ihr …

[weiter lesen]

A Late Summer’s Tale

The first Mondlandung according to our Chef: Tannenbaum statt Stars and Stripes (Foto: Munich Globe Bloggers)

„MGB-Chef im Glück: mein erster Weihnachtsbaum.‟ So ähnlich hätten wir Zonen-Gabi huldigend getitelt, hätte sich nicht der Chef eingeklinkt mit einem präsidentösen Veto, direkt aus dem unverdienten Lanzarote-Urlaub. „Aquarium-Matrosen! Badewannen-Haie! Geheimtintenfische!‟, verfluchte er uns via Skype …

[weiter lesen]