Die Listmania erreicht die Munich Globe Bloggers. Listenreich wie Odysseus listen wir mit. Volle Liste. Wir sind bekennende Listomaten, der Spiegelstrich unser Logo. Hier jedenfalls Listen, die’s in sich haben.

Drowning? What Drowning? (Pic: Cover)

Liberate that Missy!

There she stands. Gibt den Raucher-UFOs Feuer. Miss Liberty. Grid-Girl aller Immigranten, die mit dem Schiff nach Yankeestan kamen. Doch erst wenn sie das laszive Knistern von Dollar-Noten vernimmt, schmilzt ihre stoische Miene zu einem faunischen Lächeln und der Saum ihres jugendfreien Gewandes wandert einige Millimeter beinaufwärts. George Bernard Shaw konnte sich über den amtlich intendierten Anspruch dieser Lady nur wundern: „Ich bin bekannt für meine Ironie. Aber …

Weiterlesen

Hey Tube, please let me down

Zugegeben, das Bier hätten wir mit großer Wahrscheinlichkeit auch so aufgemacht. Aber nun feiert die Londoner U-Bahn am 10. Januar 2013 nun mal ihren 150. Geburtstag. Da haben wir uns erlaubt, unserem Routine-Prost einen poetisch ratternden Toast zu attachen. Und zwar um exakt 0:00 Uhr (GMT/UTC) in der Münchner MGB-Zentrale: Dear London Underground …

Weiterlesen

Das Lächeln von Cheap Air

Advent, Advent, der Ryan spinnt. Zum Jahres-Checkout öffnet der irische Gebühren-Ideen-Flieger Ryanair endlich wieder seine Hintertürchen und verwöhnt die Fluggäste mit kreativen Service-Tarif-Überraschungen. Diesmal eine Verwaltungsgebühr (6 Euro), da die Passagiere nicht nur transportiert, sondern obendrein abgewickelt werden. Dazu kommt eine …

Weiterlesen
Greeter_Screeny_Berlin

Viele Füße!

Reisende beachten oft nur die Models der Städte, bemustern die schlanken Beine des Eiffelturms, lauschen der sonoren Stimme von Big Ben, erschniefen die kardamomischen Düfte des Kapalı Çarşı. Schade. „Jede Stadt hat so viele Gesichter wie Bewohner“, sagt unsere Lieblingsurbanistin Mara Villa. „Reisende sollten sich viel öfter treiben lassen. Planlos …

Weiterlesen