Kings of Warmdusch: The Beach Hopper’s Guide to Tinos (2)

Wish you were here: Pink-Floyd-Innencover neo-spacig nachgestellt am Laouti-Beach (Foto: Munich Globe Bloggers)

„Am Strand ist das Paradies. Am Strand ist die Hölle.“ Steht weiß auf dem schwarzen Cover von Don Winslows Kings of Cool. Hinten. Mein Strandsupport. Eigentlich sollte man uns das ansehen. Okay, vielleicht haben die Griechen gerade andere Sorgen, als zu überlegen ob die drei Touris am Strand nur analogcool sind oder gar …

[weiter lesen]

Kings of Warmdusch: The Beach Hopper’s Guide to Tinos (1)

Parkplatz für Götter: Casa Adelfi, Triantaros (Foto: Munich Globe Bloggers)

In einen ionischen Chiton gehüllt stehe ich auf der Terrasse eines Tempels und blicke hinaus aufs Meer. Es ist blau und weiter und tiefer als meinen Augen reichen. Das Aroma von Thymian, Pinien und Hibiskusblüten klebt am Wind und die Sonne legt zum Abschied meinen Schatten wie einen langen schmalen Teppich über …

[weiter lesen]

Coconut Diary (2)

Tante Käthe? Frank Rijkaard? It's Balla-Balla, Fußballgott der Hindus (Foto: Munich Globe Bloggers)

Der Hängematten-Faktor ist ein wichtiger Bestandteil meiner Insel-Formel. Nach ihr suche ich schon seit Äonen wie ein Philatelist nach der Blauen Mauritius. Doch nicht mal am Strand von Mauritius ist mir die nötige Muse gegönnt, diesen Meilenstein der Insel-Kategorisierung gebührend zu begrübeln. Schon wieder eine Hochzeit im Busch …

[weiter lesen]

Coconut Diary (1)

Tatort Palmenhain: Hier lag er. Und recherchierte kokosnussharte Fakten. Unser rastender Reporter (Foto: Munich Globe Bloggers)

Das Taxi schnupft den Asphalt wie Koks. Büsche gehen in Deckung. Ein Bauer greift sich an den Kopf. Zu spät. Sein Sombrero hebt ab in den blauen Himmel wie ein UFO. Satter Kontrast: Überall diese bonbonfarbenen Hindu-Tempel und hier drinnen auf der Rückbank leichentuch-blasse Gesichter. „Ich hab mal Michael Schumacher gefahren …

[weiter lesen]

Dublin’s Quirky Seven – Das Special (3)

Goodbye, Rubik's Cube's Day! Absolute Retro-Eden, dieser Dublin Flea Market (Design: Davey Ahern / Dublin Flea Market)

All I needed was rain. Könnte in den Memoiren unseres Chefs stehen. Einen Grund muss es ja geben, dass er ständig nach Irland fährt, wenn er nicht gerade in seiner Münchner Stammkneipe Theken-Zen praktiziert. Dabei behauptet er, vom Standpunkt des gehobenen Regenanbeters sei Irland einer seiner größten Flops gewesen. It never rains in …

[weiter lesen]

Seite 3 von 812345...Letzte »