Proll. Proller. Offenbach-Syndrom.

Achtung! Reisen gefährdet Ihre Sofa-Haftung - MGB klären auf (Pic: Tara Tulpe/MGB)

Offenbach? Muss man nicht kennen. Nicht mal vom Weghören. Das stille Örtchen tagediebt irgendwo im fiesen Hessen, auf einer stehgepinkelten Linie zwischen den Fiescitys Sumpfgart und Ödefeld. Noch unbekannter als der Ort selbst ist eigentlich nur das Offenbach-Syndrom (OFSY). Quasi der ungeborene Bruder des …

[weiter lesen]

Schummel-Schimi downgraded Münchner Kult-Straße

Unveränderlicher als jede Ruhrpott-Sackgasse: Parkstraße, München – ein Juwel post-proletarischer Dekadenz (Foto: Munich Globe Bloggers)

Tatort Parkstraße: Legenden-gepflastert fläzt sich die kleine Asphalt-Bitch mit post-proletarischer Charis krawattenfrei zwischen Schwanthalerstraße und Kazmairstraße im einstigen Scherbenviertel Schwanthalerhöhe alias Westend. Unzählige Nicht-Nobelpreis- und Nicht-Oscar-Gewinner hat sie ausgespuckt. Und fast ebenso viele begnadete Säufer …

[weiter lesen]

Der alte Mann und das Meer

Seine Hände fliegen durch die Luft wie Oscar die Supermaus: Bau-Visonär Niemeyer (Cover: Verlag Antje Kunstmann)

Auf 104 Lebensjahre zurückzublicken, ist wie auf einem Hochhaus zu stehen. 104 Etagen über dem Boden. Eine erhabene Perspektive, um zu sehen, was ist, was nicht mehr ist und was kommen wird. Oscar Niemeyer hat viel gesehen. Schönes und Hässliches, Freiheit und Unterdrückung, Paläste und Favelas. Sein Rundumblick-Buch ist dünn, zart und luftig. Nirgendwo Geschwätzigkeit, Eigenlob oder Experten-Geschwafel. Der Nachwort-Balkon von Alberto Riva beansprucht fast so viel Raum, wie Niemeyers Haupttextgebäude …

[weiter lesen]

Lusher, phater, más flipante

We know he way to the horizon! Kein Welt-Ende ist vor uns sicher. Knokke-Heist, Flandern, Belgien (Foto: Munich Globe Bloggers)

Neulich in der Drogerie-Abteilung im Supermarkt entdeckte unser Chef eine Toilettenpapier-Marke mit Winter-Edition. Halleluja! Da gingen gleich die Erwartungen mit ihm durch: Beheizte Blätter? Beim Abriss Jingle-Bells-Melodie? Gar Indoor-Schneegestöber? Njet. Einfach nur winterliche Muster drauf …

[weiter lesen]

Blogging in the Rain (9)

Belfast is a big fish trying to swim on wet dryland: Bigfish by John Kindness, Donegall Quay (Foto: Munich Globe Bloggers)

„Where ‘s my beer, Dude?“ Superpam schwenkte ihr leeres Glas. Unter ihren Augenlidern funkelte es vorwurfsvoll, almost dangerous. Der Chief lächelte: „Seems some quirky Jesus turned it into semi-fresh air.“ Dann verwandelte er sein Bier ebenfalls in abgestandene Luft. „Sorry, can do it only one-way. Für die big miracles sorgt hier der Typ an der Bar.“ Superpam lud …

[weiter lesen]

Seite 5 von 16« Erste...34567...10...Letzte »