Gin Diary – Episode 12

„Ich will hier rein!“ Jimmy machte den Schröder. Oder war's Goethe? Winnetou? Emma Peel? Frau Antje? Hmmm. Life was a big fucking whirligig. (Foto: Munich Globe Bloggers / Tara Tulpe)

Ausnahmsweise konnte ich einen Post-1989er-Song sofort zuordnen – ohne Google-Support. Country Leaver war auf einer Mix-CD, die ich für Samoa aufgenommen hatte. Sure, nicht annähernd so romantisch wie das gute alte Mix-Tape, eigentlich gar nicht. Ich schob es auf die Musikauswahl, nicht auf mein Begleitschreiben …

[weiter lesen]

Gin Diary – Episode 11

St. Patrick's Day came late this year: Jimmy beim Oscar Wilde-Statuen-Ähnlichkeitswettbewerb im Merrion Square, Dublin (Foto: Munich Globe Bloggers / Tara Tulpe)

Jetlag. Mit Erdbeeraroma. Typisches After-Knutsch-Feeling. Seltsam, dass mich ein kleiner Zungentango so aus dem Zeitstrahl katapultierte. Keine Ahnung, wie lange wir da gesessen hatten, als Rave sich von meinen Lippen löste und aufstand. „Let me show you something.‟ Ich brauchte einige Sekunden, um …

[weiter lesen]

Gin Diary – Episode 10

Jimmy machte den Wittgenstein und legte seinen Kopf in Scherben. Sein philosophisches Hauptwerk bestand aus einem Satz: Who's that girl? (Foto: Munich Globebloggers / Tara Tulpe)

Just the roses. Keep the guns. Das Graffiti auf der Mauer von Glasnevin klebte wie eine Ohrwurm-Melodie und begleitete als Mantra-Tonspur das seichte Geplätscher meines Bewusstseinsstroms. Dublins Botanic Gardens grünten etwa 3 km nördlich der vertikalen Nadelskulptur, die offiziell The Spire hieß. Reimselige Spaßtauben …

[weiter lesen]

Gin Diary – Episode 09

The day after Halloween Jimmy felt like a gaunt pumpkin (Foto: Munich Globe Bloggers / Tara Tulpe)

„Steife Brise, steife Brise.‟ Käpt’n Iglo lehnte an der Reling und kaute an seiner erloschenen Pfeife. Null Chance gegen die Himmelspuste, die über das Deck fegte und alles baden schickte, was kein Seebär war. Ich winkte meinem Käppi. „See you auf Tahiti, Phoebe!‟ Wir hatten einiges durchgemacht. Klar, meine Käppi-Amitys …

[weiter lesen]

Gin Diary – Episode 08

Jimmy tried several ways to stop the green bus. He thought there might be John, Paul, George and Ringo on it. And loads of cheering girls (Foto/Design: Munich Globe Bloggers / Tara Tulpe)

Vinegar. Das Liverpool-Aroma. Noch intensiver als die Fab-Four-Aura. Eine sehr persönliche Note. Es lag nämlich an meinem Synapsen-Circuit, dass Liverpool überall nach vinegar duftete. Sobald Liverpool mein Bewusstsein berührte, legte der Aroma-DJ vinegar auf. Gewöhnungsbedürftig, aber nicht unangenehm …

[weiter lesen]

Seite 2 von 1512345...10...Letzte »