Lässt man mal die Pauschalbrille stecken, sind Strände immer noch starke Fernweh-Magneten